LOKAL SWAP – Klamotten tauschen im LOKAL

Vielleicht geht es euch ja ähnlich, wie mir. Tausend Sachen im Schrank aber nix zum Anziehen. Dann solltet ihr am kommenden Wochenende auf jeden Fall ins LOKAL gehen. Dort werden nämlich mal wieder Klamotten getauscht!

Die Regeln, vereinfacht: 5 TEILE = 5 PUNKTE = 5 NEUE TEILE am Swaptag.

1. AUSSUCHEN
Durchforste deinen Schrank nach Kleidungsstücken,
Accessoires oder Schuhen, die in
einem sehr guten Zustand sind – maximal 5 Stücke.
2. VORBEIBRINGEN
Bringe diese zur Annahmestelle (s. u.)
3. BEWERTEN
Pro abgegebenes Stück erhältst du einen Punkt, damit maximal 5 Punkte.
4. SWAPPEN
Komme am 10.02. ins LOKAL und suche dir für
deine Punkteanzahl neue Lieblingsstücke aus.

PS. Auch beim LOKALSWAP am 10.02. können
Kleidung und Accessoires abgegeben werden.
Aber Achtung, denn es gilt:
Wer zuerst kommt, tauscht zuerst!

LOKALSWAP ANNAHME:
»LOKAL«
Max-Brauer-Allee 207
22765 HAMBURG
Samstag, der 09.02. 2013 von 12 – 16 UHR

Eintritt:
3 € (inkl. 1 € Getränkegutschein)

Das etwas andere Kino.

Für alle, die schon immer mal Lust hatten, sich an einem Wochentag Mitte Januar aufzurüschen: das Flexible Flimmern wird vom 21. – 23. Januar um jeweils 19 Uhr im Casino Esplanade der Spielbank Hamburg stattfinden. Wie immer wird dort ein Film passend zum Ort ausgestrahlt (oder andersherum, der Ort wurde nach dem Film ausgesucht?). Wie dem auch sei. Der Film, der gezeigt wird, ist kein geringerer als Fear And Loathing In Las Vegas.

Wenn ich bis dahin zur Abwechslung mal gesund sein sollte, werde ich mich dort mal umschauen. Vorausgesetzt, ich finde etwas Passendes zum Anziehen. Denn immerhin handelt es sich ja um ein Casino, d.h. Zutritt erst ab 18 und außerdem unbedingt den Dresscode beachten. Guckst Du.

Eintritt: 10 EUR. Reservierungen unter: reservierungen@flexiblesflimmern.de

Mehr Info:

http://www.facebook.com/events/210630649062076/

http://flexiblesflimmern.de/

Viel Spaß!

6. DEZEMBER ( NIKOLAUS )

Heute ist der Tag der Tage.

NON PLUS ULTRA  geht in die 2. Runde und es wird weihnachtlich. Nur um ein paar Zutaten zu nennen:

MARONEN

ORANGE

ZIMT

WALNÜSSE

ROSENKOHL

LEBKUCHEN

SPEKULATIUS

Wenn euch bei diesen Worten schon das Wasser im Mund zusammen läuft, dann kommt unbedingt heute Abend im Salon des Haus 73 vorbei. Um 18:30 öffnen wir die Türen. Glaubt uns, es wird ein toller weihnachtlicher Auftakt und stimmt euch schon in den Rest des Monates ein. Es wird gemütlich, warm, kuschelig und unglaublich lecker.

Und als kleines Nikolaus Goody gibt es etwas Süßes.

Kommt vorbei, wir freuen uns!

Ursprünglichen Post anzeigen

Es werde Licht

Im Hamburger Hafen wird wieder so einiges blau beleuchtet. Ich bin mir nicht sooo sicher, ob ich das nun gut finden soll. Also am besten einfach selber anschauen und urteilen 🙂

Für diejenigen, die sich etwas anderes vorstellen können: ich empfehle – nach wie vor – das Wasserlichtkonzert im Planten un Blomen. Noch bis 31.08. jeden Abend um 22 Uhr. Viel Spaß ♡

Deep Space Night 3.1 im Planetarium Hamburg

Zurzeit ist das Planetarium zwar wartungsbedingt geschlossen, dieses WE wird es aber wieder geöffnet sein. Die Kasse hat bereits jetzt geöffnet. Mein Tipp deshalb: schnell zu Samstag 22 Uhr Karten für Deep Space Night 3.1 organisieren. Das Planetarium verspricht

einen mitreißenden Ritt durch die Sternenwelten und Musik der 60er- 70er- bis 90er-Jahre – von Rocket Man und Major Tom bis Captain Picard – auf den Spuren des wahren „Spirits in the Sky“

Ich gebe zu, dass ich anfänglich etwas skeptisch war, als Planetariumsdirektor Thomas Kraupe eine „richtig fette Musikshow“ ankündigte. Nachdem ich mir aber die Playlist angesehen habe, ist meine Skepsis verflogen. Moby, Coldplay, David Bowie und Pink Floyd sind nur einige der Interpreten die an diesem Abend glänzen werden – im Sternenlicht 😉
Dass die Sitze im Planetarium unheimlich bequem sind, habe ich zwar an anderer Stelle schon erwähnt, werde es aber hier nochmal betonen. Also:

Ab geht’s ins All – mit 50 Jahren Raumfahrtgeschichte und viel Musik im Gepäck – zu einem brandneuen musikalischen Licht- und Sternenspektakel, wie es nur im Planetarium Hamburg möglich ist!

Planetarium Hamburg
Hindenburgstr. 1b
D-22303 Hamburg

Telefon 040 428 86 52 -0
info(at)planetarium-hamburg.de

Tickethotline (täglich von 9-20 Uhr, auch an Feiertagen)
040 428 86 52 -10

Anfahrt: der 20er Bus hält Jahnring (Mitte)
Von Borgweg aus (U3) sind es zu Fuß circa zehn Minuten

Foto: © Planetarium Hamburg