Otto’s Burger

Endlich ein leckerer Bio-Burger diesseits der Alster!
Wir waren kurz nach der Eröffnung hier und entschieden uns für den Cheeseburger und den BBQ-Burger – also Burger mit Bacon und Barbeque-Sauce. Dazu Pommes. Mit Mayo.

Was soll ich sagen? Das Warten hat sich gelohnt. Schließlich war ich schon während der Umbauarbeiten sooooo neugierig, was da wohl hinkommt…
wer also mal in der Nähe des Hauptbahnhofs Hunger bekommen sollte, dem sei Otto’s Burger wärmstens empfohlen. Auf der Terrasse kann man es sich immerhin bis 22.30 Uhr bequem machen. Juhu!

Otto’s Burger
Lange Reihe 1-5
20099 Hamburg

Mo – So: 11.30 bis 22.30 Uhr

Otto’s Burger

Otto's Burger

Mittagstisch im Kochkontor

Wer weiß nicht, was Pastasotto ist? Genau. Ich wusste es bis vor kurzem auch nicht. Man kann sich natürlich ungefähr denken, was dahintersteckt…
Lecker Mittagstisch im Kochkontor!

Heute gibt’s dort ab 12 Uhr gebratenen Lachs in Pfefferkruste mit Zitronen-Kräuterbutter und Langkornreis. Auch wenn ich keinen Lachs mag, hört sich das sehr verführerisch an – und wird bestimmt wie immer seeehr lecker sein.
Äh, und wer hat das riesen Stück Rhabarber-Baiser-Torte bestellt…? *mjam* 😉

Einen schönen Freitag euch!

Lecker Mittagstisch!

Beim Studieren des Mittagstischs diese Woche im Koch Kontor ist mir das Wasser im Mund zusammengelaufen. Da dachte ich mir, ich teile dieses Vergnügen 😉

Montag: Kartoffelsalat mit Minze, Karotte, Zitrone und gebratenen Hühnchenstreifen
Elsässer Flammkuchen mit Speck, Frühlingslauch und Creme Fraiche
Dienstag: Tomaten-Risotto mit Basilikum und kleinen Rindersteaks
Mittwoch: Jamaikanisches Jerk-Hühnchen mit Kokosreis
Donnerstag: Penne mit Speck, Salbei und Ricotta
Freitag: Rotes Fischcurry mit Limettenblättern, Zitronengras und Basmatireis

Also, ab 12 Uhr nichts wie auf in die Karolinenstraße – oder hierhin: Mittagstisch. Guten Appetit!

Koch Kontor
Karolinenstrasse 27
20357 Hamburg

Tel. 040 4321 60 36

Mittagstisch im Fillet of Soul, Deichtorhallen


Heute wurde mal wieder was Neues probiert: das Fillet of Soul nämlich. Mir war zu Ohren gekommen, dass man hier einen feinen Mittagstisch serviert bekommt.

Geschmeckt hat es in jedem Fall. Preis-Leistung absolut okay.
Für meinen Geschmack zwar fast etwas sehr ambitioniert gewürzt (da liiiiiebt jemand Rosmarin), aber das ist auf jeden Fall besser, als fades Essen. Okay, die ligurischen Oliven konnte ich nirgends auf meinem Teller orten, aber auch darüber kann man mal hinwegsehen. Das Essen war im Übrigen superschnell fertig und serviert. Wenn ich das nächste Mal nicht gefühlte 200 Rosmarinnadeln aus meinem Essen picken muss, bin ich rundum zufrieden 🙂 Das Fleisch war bei beiden Gerichten sehr gut.

Auf der Terrasse sitzt man mit Blick auf die Deichtorhallen.

Kalbsleber*Berlin-Style*mit Kartoffelpüree, gebratenen Cox Orange-Äpfeln & Röstzwiebeln 9,50 EUR

Lucatoni mit Schweinefilet, gerösteten Süßkartoffeln, Ligurischen Oliven und Ziegenkäse 7,50 EUR

Öffnungszeiten: Mo 11-15, Di – Sa 11-24 / Küchenannahmeschluß 22 Uhr
So 11-18 Uhr
Mittagstisch Mo-Fr von 12-15 Uhr / Sa-So 12-16 Uhr
Abendkarte ab 18-22 Uhr

Fillet of Soul
Deichtorstraße 2
20095 Hamburg

Telefon 040/70705800

Hmmm… Rucola-Risotto!

Morgen gibt’s Rucolarisotto mit gratiniertem Ziegenkäse als Mittagstisch im Koch-Kontor. Mjam… Da muss ich wohl ab 12 Uhr hin! 😉

Im Übrigen hört sich die ganze Woche sehr delikat an – Mittwoch: Hühnchen in Chermoula-Marinade und Joghurt-Minz-Sauce, Donnerstag: Hamburger Pannfisch mit gerösteten Kartoffeln und Senfsauce und Freitag: Goanisches Fischcurry mit Kokosmilch und Basmatireis. Da kann man sich gar nicht entscheiden.

Wer Kochbücher oder Kochkurse sucht, wird hier natürlich auch fündig. Viel Spaß und guten Happi also 🙂

 

Koch Kontor
Karolinenstrasse 27
20357 Hamburg

Tel. 040 4321 60 36
Fax 040 4321 60 78

www.koch-kontor.de

Hamburg mittags: Hatari

Mein momentaner Favorit, wenn es um Burger bzw. Mittagessen geht: das Hatari.

Hatari

Hatari Burger

Hatari Burger

Hatari

Hatari

Die Burger sind, was das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht, praktisch unschlagbar. Selbst auf dem Foto kann man erkennen, dass er lecker ist! Zu sehen ist der klassische Hatari-Burger, der „normal“ 7 EUR kostet und von einer guten Portion Pommes begleitet ist. In „klein“ (Foto) kostet das Ganze dann 5 EUR. Diverse Saucen stehen auf dem Tisch, zum verfeinern nach Belieben. Absolut freundliche Bedienung, bunt gemischtes Publikum, schneller Service sowie eine unnachahmlich schluffig-sympathische Inneneinrichtung runden das Bild perfekt ab.
Mein einziger Wermutstropfen: im Vorgänger Noodles gab es einen heißgeliebten Kicker… 😉

Mo-Sa ab 12, So ab 16 Uhr

Hatari Pfälzer Stube
Schanzenstraße 3
20357 Hamburg

040 4320-8866