Wochenende!

Und dann noch ein langes… hach.

Eigentlich wollte ich dieses Wochenende nach Berlin fahren. Aber das Wetter ist zum Zelten (long story) doch etwas gnisselig. Außerdem habe ich mir mein Wochenende wirklich verdient und eine 6 Stunden Autofahrt hin und zurück ist zwar nicht mega schlimm, aber eben auch nicht grad Entspannung pur. Wenn man hinter’m Steuer sitzt.

Außerdem habe ich ein volles Programm. Der Dachboden will entrümpelt werden – und auch sonst gibt es in der Wohnung einiges zu tun. Frühling = Frühjahrsputz. Stimmt’s?!

Okay, ein kleiner Stopp beim Osterstrassenfest oder beim Frühjahrsflohmarkt (unter ‚Veranstaltungen‘) wird sicher auch mal gemacht. Und ein wenig Essen will auch noch fairteilt werden und mit etwas Glück bekomme ich noch die ein oder andere Kirschblüte in rosa vor die Linse und… uff. Hülfe! Freizeitstreß, haha.
Heut morgen ganz früh war übrigens blauer Himmel und Sonne! Hmmmm. Dann kamen die Wolken 🙄

Nun, was auch immer ihr so treibt, ich wünsche viel Spaß dabei ❤

Handy Schnappschuß

Händy Knipse 🙂

 

Flohmärkte & Co. an diesem Wochenende

Wenn man den Wetterfröschen Glauben schenken möchte, dann könnt ihr es am Wochenende so machen, wie ich: picknicken im Park!
Achja, und dann gehe ich noch ins Maharani… 😉

Aber auch ansonsten gibt es wieder einiges zum Zeitvertreiben. Am Samstag, wie jeden Samstag im Jahr, gibt es den Schanzenflohmarkt. Und die Marktzeit.
Immer einen Besuch wert!
Am Sonntag gibt es unter anderem den Flohmarkt im Immenhof, den ich sehr mag.
Hier jedenfalls eine kleine Flohmarkt-Liste:

Samstag, 18.04.2015
Marktzeit, Barnerstraße 36 (Altona), 9.30 bis 15 Uhr
Flohdom Bahrenfelder Trabrennbahn, 9 bis 17 Uhr
Flohdom Horner Rennbahn, 6 bis 15 Uhr
Flohmarkt OTTO-Parkplatz, Moosrosenweg, 7 bis 15 Uhr
FlohSchanze, Neuer Kamp, 9 bis 16 Uhr
Design-Markt im Unileverhaus, HafenCity, 11 bis 18 Uhr

Sonntag, 19.04.2015
Flohmarkt Immenhof, Hohenfelde, von 9 bis 16 Uhr
Hoheluftchaussee-Flohmarkt (zwischen Lehmweg und Eppendorfer Weg) von 8 bis 16 Uhr
Metro-Flohmarkt, Papenreye 33 (Niendorf), 6 bis 15.30 Uhr
Schmuck-, Hut- und Taschen-Messe, Hühnerposten, 11 bis 18 Uhr

Wer auch, so wie ich, im Grünen picknicken möchte, der schaut mal unter Parks und Grünanlagen in Hamburg.
Und wer sich für die Lebensfreude Messe interessiert, der schaut mal hier. 😀

Schönes Wochenende!

Wochenende in Hamburg

Oster-Wochenende in Hamburg

Ihr Lieben ❤

Nach meiner Blog-Auszeit habe ich mal wieder ein, zwei Tipps für euch. Zum einen gibt es schöne Flohmärkte, zum anderen natürlich das Osterfeuer an der Elbe, Samstagabend.

Wie immer empfehle ich für Samstagvormittag die Marktzeit in der Fabrik. Mjam!
Am Ostersonntag ist Flohmarkt in Wilhelmsburg und der Saisonstart des wunderbaren Gartendeck St. Pauli. Dort kann gebuddelt und eingepflanzt werden, was das Zeug hält. Oster-Montag dann der auch immer sehr nette Flohmarkt beim Museum der Arbeit, Barmbek. Außerdem hat natürlich der Hamburger Dom geöffnet (außer Karfreitag!).
Er nennt sich Frühlings-Dom, hat aber definitiv noch Winter-Tendenzen… 😉

Ich wünsche euch schöne freie Tage, viel Spaß & Erholung!

Samstag, 04.04.2015
9 bis 15 Uhr, Marktzeit in der Fabrik, Altona
Oster-Sonntag, 05.04.2015
9 bis 17 Uhr Floh Zinn, Flohmarkt in Wilhelmsburg
ab 13 Uhr Gartendeck St. Pauli
Oster-Montag, 06.04.2015
9 bis 17 Uhr Flohmarkt Museum der Arbeit, Barmbek Flohmarkt Museum der Arbeit
Osterfeuer-Hamburg-3 Kleiner Tipp für netten Kaffee zur Osterzeit: das elbgold hat Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag von 10 bis 18 Uhr geöffnet 🙂
Ostern-elbgold-2 Wenn ihr eine Auflistung der diversen Osterfeuer in Hamburg sucht, dann gibt es eine Auswahl auf hamburg.de (obwohl ich die Seite zum Abgewöhnen finde… sorry!)

Wochenende! Und was tun?

Tja, das ist dann immer die Frage 😀
Meine Tipps für dieses Wochenende wären zum Beispiel…

Samstag

  • die Marktzeit in der Fabrik (lecker!)
    jeden Samstag von 9.30 bis 15 Uhr
  • Der.Die.Sein Markt im Unilever-Haus, HafenCity
    fast jeden Samstag von 11 bis 18 Uhr
  • Flohschanze – Flohmarkt Neuer Kamp, U-Bahn Feldstraße
    jeden Samstag von 8 bis 16 Uhr

Sonntag

Außerdem gibt es bis einschließlich Sonntag noch die Jahresausstellung der HFBK (Lerchenfeld, täglich 14 bis 20 Uhr) sowie die Ausstellung Verzauberte Zeit in der Kunsthalle (Innenstadt, 10 bis 18 Uhr).

Was auch immer ihr so treibt, ich wünsch euch viel Vergnügen!

Kunsthalle Hamburg

Was tun am Wochenende?

Wie das ja meistens so ist, wenn man grad von Arbeit überhäuft ist: es gibt viel zu erleben, dieses Wochenende in Hamburg. Und wenn man den Wetterfröschen Glauben schenken will, dann soll sogar das Wetter mitspielen. Wahey!

Ich für meinen Teil kann mich nur zwischendurch mal rausschleichen, um eventuell Folgendes zu tun –

Am Sonntag, bei lauschigen 20° C über das Schanzenfest schlendern, welches diesmal übrigens von der Bartelsstraße über die Schanzenstraße und Ludwigstraße in die Sternstraße zum Centro Sociale führen wird. Weg vom „Ballermann“ sozusagen…
Dann möchte ich unbedingt die „neue“ Rindermarkthalle St. Pauli begutachten. Eigentlich hatte ich überlegt, mir die Ausstellung Beyond melancholia im Museum für Völkerkunde anzusehen – und am liebsten auch die Tibet-Reihe. Aber das kann man sich nochmal für schlechtes Wetter aufheben.

Dann natürlich noch Kaffee, Kaffee, Kaffee. Womöglich kombiniert mit dem Immenhof-Flohmarkt? Hmmm, ob die Zeit dafür reicht?

Naja, dafür freue ich mich schon auf die Knotenpunkt Ausstellung am nächsten Wochenende. Bis dahin habe ich meinen Arbeits-K2 hoffentlich erklommen ,o)

Habt ein schönes Wochenende und lasst mich wissen, was ihr so Buntes treibt!

abends vielleicht noch Vino an der Alster?

Und dann noch…

… das Reeperbahnfestival verpasst. What?!

Naja, hab viel um die Ohren und bekomm‘ von der Außenwelt grad so gut wie gar nichts mit. Heute ist der letzte Tag. Falls jemand dort vorbeischauen mag, hier the Festival Timetable.

Dagegen grad vor kurzem angefangen hat das Filmfest Hamburg. Da lohnt sich das Vorbeischauen noch; geht nämlich bis 05. Oktober *phew*

Ansonsten könnte ich noch folgende Flohmärkte für Morgen, Sonntag, den 29.09.13 bewerben:

Flohmarkt Osterfeldstraße 30, Eppendorf – 8 bis 16 Uhr
Flohmarkt Immenhof, Eilbek – 9 bis 16 Uhr
Flohmarkt in der FABRIK, Altona – 9 bis 15 Uhr
Flohmarkt Else-Rauch-Platz, Eimsbüttel – 8 bis 16 Uhr

Wünsch‘ euch viel Spaß, was auch immer so Schönes treibt .o)

Flohmarkt

Flohmarkt in Hamburg: Ise-Flohmarkt

Wie ich bei meinem heutigen Spaziergang feststellte, findet Morgen – Sonntag, den 08.09.2013 – mal wieder der Ise-Flohmarkt statt. Wenn ihr also vor oder nach der Hamburg zeigt Kunst Aktion noch etwas stöbern wollt, dann seid ihr hier goldrichtig. Für alle Fälle (*klopf-auf-Holz*) ist dieser Flohmarkt dank der U-Bahnbrücke der Linie U3 überdacht…

Was auch immer ihr so erkundet, ich wünsche viel Spaß! ♡

Marktgelände Isestraße Hamburg

Hamburg. Wochenende. Flohmarkt!

Also, an diesem Wochenende gibt es so viele Flohmärkte, dass man gar nicht weiß, wo man zuerst hingehen soll! Hier eine kleine Auswahl:

Samstag, 03.08.2013

8:30 bis 16 Uhr
Hallo Frau Nachbar, Nachbarschaftsmarkt Sternschanze

12 bis 22 Uhr
Straßenfest und Flohmarkt Eppendorfer Weg

8:00 bis 16:00 Uhr
Flohschanze Neuer Kamp

10:00 bis 18:00 Uhr
Musiker Flohmarkt Hamburg – großer Musiker Flohmarkt von JustMusic. Rund um den Bunker am Heiligengeistfeld. Von Privat an Privat.

Sonntag, 04.08.2013

8:00 bis 16:00 Uhr
Flohmarkt IKEA HH-Moorfleet

9:00 bis 16:00 Uhr
Immenhof Flohmarkt

9:00 bis 15:00 Uhr
Mein Flohmarkt an der Messe Hamburg, Lagerstr. 11 (kann sein, dass hier Eintritt fällig wird)

10 – 16 Uhr
Flohmarkt auf dem Hof, Goldbekhaus

Außerdem gibt es das Grindelfest (ebenfalls mit Flohmarkt), das Dockville und den Christopher Street Day… also: viel Spaß! Entweder beim Schwitzen oder einfach beim Nichtstun und Relaxen ,-)

Flohmarkt

Flohmarkt Immenhof, 28.04.2013

Heute findet im Immenhof wieder Flohmarkt statt. Die Mischung dort ist immer sehr ausgewogen: ein paar ‚Antiquitäten‘, ein bißchen Kinderklamotten und -spielzeug, gebrauchte Ikea-Möbel und H&M-Klamotten, diverse Raritäten. Und natürlich wird auch fürs leibliche Wohl gesorgt! Hm, lecker Crêpes… 🙂

Einer der Eingänge (siehe Foto) liegt direkt gegenüber der Hochschule für bildende Künste. Viel Spaß!

Flohmarkt Immenhof
Immenhof (zwischen Mundsburger Damm und Wartenau)

8 – 16 Uhr

U-Bahn: U3 Mundsburg
Bus: 25er Uferstraße

Kleiner Tipp

Fabrik Indoor FlohmarktFür alle, die vom vielen draußensitzen gestern einen Sonnenbrand haben: der Indoor-Flohmarkt im Haus 73 fällt zwar aus, dafür ist aber Flohmarkt in der Fabrik.
Außerdem gibt’s in der Osterfeldstraße 30-40 (Eppendorf) noch einen Flohmarkt. Aber denkt dran: die meisten Hauptverkehrsstraßen sind wegen des Laufspektakels gesperrt

Viel Spaß euch – ob drinnen oder draußen! ,o)

Die Flohmarktsaison ist eröffnet

Naja, zumindest für mich. Offiziell 😉

Hab schon letztes Wochenende den Flohmarkt im Haus 73 verpasst – das Wetter wollte bisher einfach nicht so recht zu meiner Vorstellung von Flohmarkt passen… *seufz*

Aber damit soll jetzt Schluss sein! Immerhin scheint gerade sogar die Sonne. Also nix wie los: Flohmarkt gibt es heute unter anderem beim Kampnagel (Jarrestraße 20, 10-17 Uhr) und Morgen beim Museum der Arbeit (U-Bahn Barmbek, 9-17 Uhr).

Viel Spaß euch und natürlich FROHE OSTERN!

Flohmarkt Museum der Arbeit

Flohmarkt Museum der Arbeit

Flohmarkt Immenhof, Ikea und Lehmweg

Zwar lässt das Wetter – überraschend… – zu wünschen übrig, aber heute gibt es gleich mehrere Flohmärkte zu durchstöbern. Zum einen gibt es bei beiden Hamburger Ikea-Filialen (Moorfleth und Schnelsen) Flohmarkt, zum anderen im Immenhof und am Lehmweg.

Viel Spaß dabei, oder aber bei allen anderen eurer Sonntagsaktivitäten!

Flohmarkt gefällig?

Am Wochenende gibt es ein paar interessante Flohmärkte zu erkunden. Fangen wir mal an mit den „üblichen Verdächtigen“: Schanzenflohmarkt und dem Flohmarkt in der Rindermarkthalle – die kann man ja bekanntlich sehr gut miteinander verbinden, da nur durch die Feldstraße voneinander getrennt.

Desweiteren ist morgen mal wieder Flohmarkt beim Goldbekhaus. Den mag ich persönlich auch immer sehr gern. Steht er doch unter dem Motto: auf zu neuen Kleidern! (siehe Foto ,o)
Am Sonntag gibt es dann noch den Alsterfloh, auf dem Alsterdorfer Markt.

So oder so wünsche ich euch, wie immer, ein entspanntes und gutgelauntes Wochenende! Ich geh‘ jetzt zu Ben Howard… yay! 😀


Weitere Flohmarkttermine hier!