Flohmärkte & Co. an diesem Wochenende

Wenn man den Wetterfröschen Glauben schenken möchte, dann könnt ihr es am Wochenende so machen, wie ich: picknicken im Park!
Achja, und dann gehe ich noch ins Maharani… 😉

Aber auch ansonsten gibt es wieder einiges zum Zeitvertreiben. Am Samstag, wie jeden Samstag im Jahr, gibt es den Schanzenflohmarkt. Und die Marktzeit.
Immer einen Besuch wert!
Am Sonntag gibt es unter anderem den Flohmarkt im Immenhof, den ich sehr mag.
Hier jedenfalls eine kleine Flohmarkt-Liste:

Samstag, 18.04.2015
Marktzeit, Barnerstraße 36 (Altona), 9.30 bis 15 Uhr
Flohdom Bahrenfelder Trabrennbahn, 9 bis 17 Uhr
Flohdom Horner Rennbahn, 6 bis 15 Uhr
Flohmarkt OTTO-Parkplatz, Moosrosenweg, 7 bis 15 Uhr
FlohSchanze, Neuer Kamp, 9 bis 16 Uhr
Design-Markt im Unileverhaus, HafenCity, 11 bis 18 Uhr

Sonntag, 19.04.2015
Flohmarkt Immenhof, Hohenfelde, von 9 bis 16 Uhr
Hoheluftchaussee-Flohmarkt (zwischen Lehmweg und Eppendorfer Weg) von 8 bis 16 Uhr
Metro-Flohmarkt, Papenreye 33 (Niendorf), 6 bis 15.30 Uhr
Schmuck-, Hut- und Taschen-Messe, Hühnerposten, 11 bis 18 Uhr

Wer auch, so wie ich, im Grünen picknicken möchte, der schaut mal unter Parks und Grünanlagen in Hamburg.
Und wer sich für die Lebensfreude Messe interessiert, der schaut mal hier. 😀

Schönes Wochenende!

Wochenende in Hamburg

Sonne. Alster. Frische Luft.

Hach, war das herrliche Luft heute. Okay, etwas frisch. Aber schön eingemummelt war es herrlich. Die große Kamera hatte ich aus Faulheit nicht dabei – ich hoffe, die Knipse-Fotos gefallen euch auch. Einen schönen Sonntagabend an alle ♡
(p.s.: im Moment nur 1x die Woche etwas von mir, da ich fleißig an meinem neuen Online-Shop bastle… man darf gespannt sein ,-)AlsterblickLange Schatten Alsterperle Fernsehturm Alsterufer Winterhimmel

Hamburg. Wochenende. Flohmarkt!

Also, an diesem Wochenende gibt es so viele Flohmärkte, dass man gar nicht weiß, wo man zuerst hingehen soll! Hier eine kleine Auswahl:

Samstag, 03.08.2013

8:30 bis 16 Uhr
Hallo Frau Nachbar, Nachbarschaftsmarkt Sternschanze

12 bis 22 Uhr
Straßenfest und Flohmarkt Eppendorfer Weg

8:00 bis 16:00 Uhr
Flohschanze Neuer Kamp

10:00 bis 18:00 Uhr
Musiker Flohmarkt Hamburg – großer Musiker Flohmarkt von JustMusic. Rund um den Bunker am Heiligengeistfeld. Von Privat an Privat.

Sonntag, 04.08.2013

8:00 bis 16:00 Uhr
Flohmarkt IKEA HH-Moorfleet

9:00 bis 16:00 Uhr
Immenhof Flohmarkt

9:00 bis 15:00 Uhr
Mein Flohmarkt an der Messe Hamburg, Lagerstr. 11 (kann sein, dass hier Eintritt fällig wird)

10 – 16 Uhr
Flohmarkt auf dem Hof, Goldbekhaus

Außerdem gibt es das Grindelfest (ebenfalls mit Flohmarkt), das Dockville und den Christopher Street Day… also: viel Spaß! Entweder beim Schwitzen oder einfach beim Nichtstun und Relaxen ,-)

Flohmarkt

Rise And Shine!

Juhu!! Endlich Sommer! (*toi-toi*…)

Schnappt euch eure Liebsten und pilgert zum Stadtpark, an einen der zahlreichen Kanäle, an die Alster, an die Elbe, oder sonstwohin, wo es schön ist und lasst es euch gutgehen! Oder wollt ihr lecker frühstücken? Alles ist gleich soviel schöner, wenn die Sonne scheint .-D
Enjoy! ♡

AlsterPlanetarium Hamburg
210413_elbgold2
Eis to go
Sommer in Hamburg
lecker Beeren-Tiramisu
Hafengeburtstag24_2
Blankenese
kleiner Seemann

Hamburg… und die Sonne scheint

Diese Woche geht’s auf drei Konzerte… naja, also eines war schon gestern… und ich muss sagen: grandios. Falls ihr current swell noch nicht kennen solltet: es lohnt sich! Heute sind die Jungs in Berlin (Comet Club), Morgen in München (STRØM).
Für mich gibt es heute Abend Phoenix auf die Ohren. Das Wetter wird wohl mitspielen. Daumen drücken dagegen ist angesagt für Kings of Convenience am Sonntag… *schluck* Open Air ist in Hamburg immer so’ne Sache .-)

Was treibt ihr so? Genießt ihr auch die schönen Tage?

Phoenix Hamburg
Alster
P+A
Balkon
Binnenalster
Campus Suite
Naescherei
Rhabarber
Sonnenuntergang
current swell in der Prinzenbar

Kleiner Tipp

Fabrik Indoor FlohmarktFür alle, die vom vielen draußensitzen gestern einen Sonnenbrand haben: der Indoor-Flohmarkt im Haus 73 fällt zwar aus, dafür ist aber Flohmarkt in der Fabrik.
Außerdem gibt’s in der Osterfeldstraße 30-40 (Eppendorf) noch einen Flohmarkt. Aber denkt dran: die meisten Hauptverkehrsstraßen sind wegen des Laufspektakels gesperrt

Viel Spaß euch – ob drinnen oder draußen! ,o)

so dies und das

Ich war in den letzten paar Tagen ein wenig busy. Von daher habe ich wenig von mir hören lassen. Hier eine kleine bildliche Zusammenfassung der letzten Tage.

haben wollen
Kann jemand stricken und mir diese hier machen? Bitteeee?!?
160413_Lastenfahrrad
Und wenn ihr schon dabei seid: könnt ihr das auch gleich bauen? ,-D

160413_kampnagel
Das Wetter war schön und es gab viele „erste Male“. Das erste Mal ärmellos am Kanal geschlendert. Das erste Eis des Jahres. Das erste Mal mittags beim Italiener draußen in der Sonne sitzen. Wieder entspannt Zweirad fahren. Hach, das Leben kann so schön sein!

160413_frenchtoast
Außerdem habe ich French Toast wiederentdeckt. Was ganz gut passt, denn ich habe vor, vier Kilo zuzunehmen…

160413_Eis
…hmmmmmm… Joghurt-Kirsch und Zitrone… mjam…

mermaid hair
Tja, und trotz meiner eigentlichen anti-Konsumterroreinstellung habe ich mich in dieses Bild so sehr verliebt, dass ich überlege, meine Haare grün-blau-türkis zu färben. Aber sonst habe ich keine Probleme 😉
Genießt ihr den Frühling auch so sehr?

Spaziergang

Es war zwar kalt, aber dennoch sehr schön. Draußen sumst und zwitschert, quakt und raschelt es. Noch sind fast keine Blätter an den Bäumen – dafür umso mehr Nester in den Ästen. Den Turmfalken der St. Gertrud Kirche haben wir nicht vor die Linse bekommen, dafür aber unter anderem eine Blaumeise, die eifrig kleine Zweige für ihr Nest sammelte 🙂

Einen schönen Rest-Feiertag euch allen!

Mittagstisch im Fillet of Soul, Deichtorhallen


Heute wurde mal wieder was Neues probiert: das Fillet of Soul nämlich. Mir war zu Ohren gekommen, dass man hier einen feinen Mittagstisch serviert bekommt.

Geschmeckt hat es in jedem Fall. Preis-Leistung absolut okay.
Für meinen Geschmack zwar fast etwas sehr ambitioniert gewürzt (da liiiiiebt jemand Rosmarin), aber das ist auf jeden Fall besser, als fades Essen. Okay, die ligurischen Oliven konnte ich nirgends auf meinem Teller orten, aber auch darüber kann man mal hinwegsehen. Das Essen war im Übrigen superschnell fertig und serviert. Wenn ich das nächste Mal nicht gefühlte 200 Rosmarinnadeln aus meinem Essen picken muss, bin ich rundum zufrieden 🙂 Das Fleisch war bei beiden Gerichten sehr gut.

Auf der Terrasse sitzt man mit Blick auf die Deichtorhallen.

Kalbsleber*Berlin-Style*mit Kartoffelpüree, gebratenen Cox Orange-Äpfeln & Röstzwiebeln 9,50 EUR

Lucatoni mit Schweinefilet, gerösteten Süßkartoffeln, Ligurischen Oliven und Ziegenkäse 7,50 EUR

Öffnungszeiten: Mo 11-15, Di – Sa 11-24 / Küchenannahmeschluß 22 Uhr
So 11-18 Uhr
Mittagstisch Mo-Fr von 12-15 Uhr / Sa-So 12-16 Uhr
Abendkarte ab 18-22 Uhr

Fillet of Soul
Deichtorstraße 2
20095 Hamburg

Telefon 040/70705800

Flohmarkt Immenhof 10.04.2011

Heute findet im Immenhof wieder Flohmarkt statt. Ich bin heut Morgen schon mal rübergelaufen… aber entweder war ich nicht in der richtigen Stimmung oder Flohmärkte sind auch nicht mehr das, was sie mal waren. Das beste Erlebnis: eine Verkäuferin wollte mir ihre getragene zara-Bluse für 2,50 EUR verkaufen. Obwohl die schon zwei nicht gerade kleine Löcher hatte. Als ich sie also fragte, ob sie wisse, dass die Bluse diverse Löcher hätte, sagte sie schnippisch: ja! Ohne Worte.

Beim Mädelsflohmarkt gestern habe ich auch ein Teil erstanden. Zuhause stellte ich dann fest, dass die getragene H&M Bluse, die ich nach Handeln für immerhin noch 3 EUR kaufte, einen Tintenfleck hatte…
Leute. Flohmarkt ist kein Ort, an dem man Sachen überteuert verkauft, die eigentlich in die Mülltonne oder allerhöchstens noch in den Altkleider-Container gehören. Was zum…?!

Und zugegebenermaßen nervt mich auch verstärkt die Markenklamotten aufkaufende (und bei ebay wieder verkaufende) Hackenporsche-Fraktion. Vielleicht werde ich mit zunehmendem Alter einfach intoleranter, aber das Geschubse und Gedränge auf den Flohmärkten, auf denen eh nur noch Ramsch verkauft wird und wo gefühlte einhundert professionelle Hackenporsche-Besitzer rumturnen… boah. Not fun!

Wie dem auch sei. Bei dem super Wetter wünsche ich allen todesmutigen, unerschrockenen Schnäppchenjägern – und natürlich den Ausstellern – viel Spaß. *uff!*

Flohmarkt Immenhof
Immenhof (zwischen Mundsburger Damm und Wartenau)

U-Bahn: U3 Mundsburg
Bus: 25er Uferstraße

Planten un Blomen









Heute war ich im Planten un Blomen unterwegs. Dort laufen die Vorbereitungen auf die Sonnen-Saison auf Hochtouren. Überraschenderweise gab es fast nirgends Wasser – wie z.B. auf diesem Foto vom Planten un Blomen Besuch im letzten Jahr zu sehen. Auch die weißen Stühle sind noch nicht rausgestellt worden. Nichtsdestotrotz war es ein absolut herrlicher Besuch. Insbesondere die Gewächshäuser sind immer wieder faszinierend und wunderbar. Ich kann einen Besuch dringend empfehlen und möchte außerdem darauf hinweisen, dass man am Ausgang des Tropenhauses die Möglichkeit hat, Spenden zu hinterlassen :o)
Damit wir alle uns noch lange daran erfreuen können.

Die Wasserlichtspiele im Planten un Blomen starten wieder ab 01. Mai – dann finden sie während des Sommers immer täglich ab 22 Uhr statt.