Hamburg am Sonntag

Schön war’s an der Alster, wenn auch ein bisschen windig-frisch. Naja, gleich gibt’s Kaffee und Kuchen, mjam! Mit diesen Bildern wünsche ich euch einen schönen Restsonntag – lasst es euch gutgehen ♡

Wochenende?

Tja, so ist das mit den Wochenenden: kaum sind sie da, sind sie auch schon wieder vorbei. Eigentlich wollte ich euch ein paar Wochenend-Tipps angedeihen lassen. Also, vor’m Wochenende. Denn es gab das ein oder andere zu tun. Da ich aber selber am vielarbeiten-und-gleichzeitig-kränkeln war, ist das Wochenende ein wenig… nunja… unspannend ausgefallen. Und die Wochenend-Tipps haben’s auch nicht ins Netz geschafft.

Was mich insbesondere ärgert, ist, dass ich Absolute Giganten beim Binnenalster-Open-Air-Kino verpasst habe. Einer meiner Lieblingsfilme, schon immer. Und ewig.

Das wahrscheinlich spannendste an meinem Wochenende war der regnerische Wochenendeinkauf auf dem Goldbek-Markt und bei Edeka. Dort habe ich mich (mit leerem Magen sollte man nicht einkaufen gehen) durch die Käseauswahl probier-gemampft. Anstandshalber dann auch ein Stück Käse gekauft. Wie sieht das denn sonst aus?! *grins*

Tja, vielmehr war dann auch nicht. Kranksein ist doof!

Für alle, die – wie ich – den Film verpasst haben, hier ein Anreiz, ihn sich eines Tages vielleicht doch nochmal anzusehen. Drinnen, draußen – oder wo auch immer .-)

Freitagszitat

„On ne voit bien qu’avec le coeur. L’essentiel est invisible pour les yeux.“
Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Der Sommer ist daaaaaaaaaa!

Am Sonntag kündigte er sich schon mit einem gediegenen Sonnenuntergang an…

… und am Montag war er dann tatsächlich angekommen (besser spät, als nie)…Genießt die schönen Tage, Sonne ist Seelennahrung 😉

Hamburg


Obwohl die Besucherzahl in meiner Abwesenheit kontinuierlich gestiegen ist (hä?), beehre ich meinen Blog doch mal wieder mit einem Beitrag. Die Fotos sind heute entstanden.

Allen einen schönen Restsonntag! .o)

Kirschblütenfest mal anders

In diesem Jahr findet das Kirschblütenfest, welches eigentlich Ende April zur Kirschblüte stattfindet, aufgrund der Katastrophe in Japan einen Monat später statt. Morgen werden, statt des sonst jährlich stattfindenden Feuerwerks, Lichter zu Wasser gelassen. Alle sind eingeladen, daran teilzunehmen! Ich freu mich riesig darauf.

Beginn: 22 Uhr – rund um die Binnenalster. Lasst uns leuchten :o)

Lichter für Japan statt Kirschblüten-Feuerwerk

Sorry, noch ein edit… Kerzen werden vor Ort – auch – von Budni gesponsert und verteilt.

Kirschblütenfest – hamburg.de

Binnenalster

Mit diesem Bild (welches ich nur machen konnte, weil ich an der Alster im Stau stand 🙂 möchte ich allen ein schönes, sonniges Herbst-Wochenende wünschen – ob in Hamburg oder anderswo!