Girl From Ipanema

Es gibt dieser Tage einige Varianten, sich abzukühlen. Meine Favoriten: Füße ins Wasser baumeln lassen, im Regen tanzen oder Ipanema trinken. Die ersten beiden sind, denke ich, selbsterklärend. Zu Nummer drei habe ich folgendes Rezept –

halbe Limette, geviertelt
2 TL Rohrzucker
2 Spritzer Limettensirup oder Limettensaft
4 cl Maracujasaft
Ginger Ale
Crushed Ice

Den Rohrzucker und die Limettenachtel im Glas zerstoßen, Limettensaft oder -sirup und Maracujasaft hinzufügen. Das Glas mit einer Handvoll Crushed Ice füllen und dann das Glas mit Ginger Ale auffüllen. (Achtung, schäumt). Wer will, kann auch noch Minze obenauf packen und dann mit Strohhalm genießen. Lecker!

Dazu passt: The Girl From Ipanema. Viel Spaß ♡

Ipanema

8 Gedanken zu “Girl From Ipanema

  1. Christoph schreibt:

    Mmmhh, das klingt sehr lecker. Werde ich demnächst auch mal probieren – es soll ja noch eine Weile hochsommerlich bleiben. Wobei hier gerade ein Gewitter aufzieht…

    Gefällt mir

  2. Eva schreibt:

    Tolle Farben – sieht erfrischend aus. Lass es Dir schmecken und genieße Dein „hitzefrei“.
    Lieben Gruß
    Eva
    PS: Wäre ’ne Alternative zu Kaffee und Tee …😉

    Gefällt mir

was meinst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s