Wann sind bunte Hosen endlich wieder doof?

Für die meisten ist die Urlaubszeit bald vorbei, für andere steht sie noch bevor. Scheinbar fragen sich aber derzeit viele Menschen: was ziehe ich im Urlaub an? Und landen dabei auf meinem Blog. Tja, liebe Leute. Was soll ich sagen? Mode ist ein Thema, von dem ich wahrscheinlich nicht so viel verstehe. Wenn ich mich jedenfalls so umschaue, schäme ich mich fast andauernd fremd.

Hey, Deine Hose sieht scheiße aus

Ja, ich weiß.

Ihr denkt euch jetzt: Waaas? Keine bunten Hosen? Nicht mal so’n bißchen?
Dazu dann ich: Nein, nicht mal so’n bißchen.
(Es sei denn, Du bist noch im Kindergarten. Oder bei Roncalli angestellt).

Man muss nicht jeden Trend mitmachen. Und bunte Karottenhosen – eine groteske Steigerung, auch unter slim fit bekannt – kann sich nur ein genialer Komiker ausgedacht haben. Kein Schuh der Welt kann diese Katastrophe ansehnlich machen! Nein, auch keine Chucks… *grmpf*

Sachen gibt’s…

13 Gedanken zu “Wann sind bunte Hosen endlich wieder doof?

    • michaela schreibt:

      Die Welt ist immer nur so dunkel, wie man sie sich macht.
      Sowieso soll jeder machen, was er/sie am besten findet! Ich wünschte mir nur, die Leute hätten genug Mumm, in kunterbunten Karottenhosen rumzulaufen, egal, was der Modetrend gerade so vorgibt. Das ist aber leider nicht der Fall. Und wahrscheinlich hat sich die gesamte Bunthosen-Fraktion noch vor ein bis zwei Jahren über Leute beömmelt, die schon immer gern bunt rumliefen.
      Nicht umsonst nennt man die „fashion victims„…
      Peace ,-)

      Gefällt mir

was meinst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s