Heitere Aussichten – von drinnen

Morgens Sonne, abends Sonne – und mittendrin: Regen, frieren, Kuddelmuddel.
Manchmal möchte man nach da oben rufen. „Entscheid Dich endlich mal!“
Soll man raus oder lieber drinnen bleiben? Am besten beides? Wäre fein, Besitzer einer Dachterrasse zu sein…

In diesem Sinne: schönen Abend euch🙂

14 Gedanken zu “Heitere Aussichten – von drinnen

  1. Frau Momo schreibt:

    Gestern hab ich gefroren, heute hab ich geschwitzt, gefroren und wieder geschwitzt unter der Regenjacke. Es ist zum Heulen. Hallo, lieber Wettergott, wir haben Urlaub… bißchen Urlaubswetter wäre wirklich nett.
    Wenigstens morgen zu meinem Lieblingsflohmarkt darf es gerne trocken bleiben.

    Gefällt mir

was meinst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s