Spaziergang

Es war zwar kalt, aber dennoch sehr schön. Draußen sumst und zwitschert, quakt und raschelt es. Noch sind fast keine Blätter an den Bäumen – dafür umso mehr Nester in den Ästen. Den Turmfalken der St. Gertrud Kirche haben wir nicht vor die Linse bekommen, dafür aber unter anderem eine Blaumeise, die eifrig kleine Zweige für ihr Nest sammelte 🙂

Einen schönen Rest-Feiertag euch allen!

6 Gedanken zu “Spaziergang

  1. Nathalies Bistro schreibt:

    moin, moin! wir kommen aus dem selben dorf! kaum zu glauben ;). ich weiß übrigens, wo die meise von deinem foto wohnt. bei uns auf dem balkon! da baut die nämlich gerade ihr nest ;))

    lg nathalie

    p.s.: an genau dieser stelle, auf dem foto auf deiner „wer? ich?“-seite, bei strand pauli habe ich auch schon öfter mal ein lecker weinchen getrunken 🙂

    Gefällt mir

    • michaela schreibt:

      Freut mich sehr, dass es Dich hierher verschlagen hat, liebe Nathalie.

      Mein Nachbar ist Naturfilmer und braucht Aufnahmen von nistenden, einheimischen Vögeln. Den schick‘ ich vielleicht mal bei Dir vorbei 😉
      Lieben Gruß und einen schönen Rest-Ostermontag!

      Gefällt mir

  2. Frau Momo schreibt:

    Am Immenhof bin ich eigentlich nur, wenn der schöne Flohmarkt da ist. In der Kirche waren wir aber bei der Gelegenheit auch schon mal.

    Hoffentlich ist morgen auch zumindest Sonnenschein, damit ich auch mal was vom kalten Frühling in Hamburg habe… heute mußte ich arbeiten.

    Gefällt mir

was meinst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s