Hamburg


Obwohl die Besucherzahl in meiner Abwesenheit kontinuierlich gestiegen ist (hä?), beehre ich meinen Blog doch mal wieder mit einem Beitrag. Die Fotos sind heute entstanden.

Allen einen schönen Restsonntag! .o)

16 Gedanken zu “Hamburg

  1. Frau Momo schreibt:

    Solche Blätter hab ich heute morgen auch geknipst, als wir vor dem Haus 3 in Altona standen.
    Wird Winter….. ist wohl so.
    Die Gans kann es gelassen nehmen, die friert ja nicht an den Füßen, die Glückliche.
    Und weil ich das tue, geh ich jetzt zurück auf´s Sofa und stricke weiter an meinen Socken.

    Gefällt mir

    • michaela schreibt:

      Hab mich heute zum Fotografieren ‚genötigt‘ – weil ich Angst hatte, es sonst zu verlernen. Eigentlich hab ich mehr oder weniger auf alles gehalten, was nicht bei drei auf den Bäumen war. Aber es hat gut getan, mal die vier Wände zu verlassen. In letzter Zeit eine Rarität gewesen.

      Die Bank ist auch mein Favorit :o)

      Gefällt mir

  2. Eva schreibt:

    Besucherzahl gestiegen … hatte ich nicht mal geschrieben, dass Raritäten begehrt sind?

    Mein Favorit ist die Taube auf dem Dach bzw. die Möwe auf dem Kopf – sieht man im Nebel nicht so genau. 😉
    Ich wünsch Dir eine gute Woche. Eva

    Gefällt mir

  3. Emily schreibt:

    Und WAS für Aufnahmen!!! Das Bild mit den Baumstämmen und dem Licht- und Schattenspiel gefällt mir sehr gut. Und die mit dem Frost auch..obwohl ich ja Frost gar nicht haben will 🙄
    Neee, meckern können wir bei dem Herbst in diesem Jahr ganz sicher nicht!

    Sonnige Grüße zu dir, Emily

    Gefällt mir

was meinst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s