Kunst vom Dach

Dieses Wochenende findet „auf“ dem wunderhübschen Bunker in der Feldstraße ein Open Air Kunst-und-Design-Markt statt. Mit vielen Kreativen, die ihre selbstgemachten Sachen präsentieren. Von Süßigkeiten, über Seife zu Streetart-Siebdruck-Gedöns. Von und mit: Elbrausch Art Kollektiv.

03. & 04. September 2011
von 12 bis 20 Uhr
auf dem Dachgarten des Übel und Gefährlich
in der Feldstraße 66

Viel Spaß!

9 Gedanken zu “Kunst vom Dach

  1. NixZen schreibt:

    Konzert war nicht wirklich gut. 3 Akkorde, schlimme , deutsche Texte und sämtliche Lehrer und Sozialarbeiter dieser Stadt. Der Mojito danach war besser.-)

    Liken

    • michaela schreibt:

      Es war unglaublich heiß dort oben, alle fächerten sich irgendwie Luft zu. Insbesondere die Aussteller.
      Wir sind nach fünf Minuten wieder gegangen, da Hitzschlag drohte… obwohl es auch Kuchen gab 🙂

      Liken

was meinst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s