Kirschblütenfest mal anders

In diesem Jahr findet das Kirschblütenfest, welches eigentlich Ende April zur Kirschblüte stattfindet, aufgrund der Katastrophe in Japan einen Monat später statt. Morgen werden, statt des sonst jährlich stattfindenden Feuerwerks, Lichter zu Wasser gelassen. Alle sind eingeladen, daran teilzunehmen! Ich freu mich riesig darauf.

Beginn: 22 Uhr – rund um die Binnenalster. Lasst uns leuchten :o)

Lichter für Japan statt Kirschblüten-Feuerwerk

Sorry, noch ein edit… Kerzen werden vor Ort – auch – von Budni gesponsert und verteilt.

Kirschblütenfest – hamburg.de

18 Gedanken zu “Kirschblütenfest mal anders

  1. NixZen schreibt:

    mmhh, nein nicht wirklich, kleines Flößchen bauen.
    Geht sehr gut mit Tetrapacks, also den kleinen wo man den Strohalm rein piksen muss. Loch mit Wachs zu kleistern und schon hat man ein Floss.
    Aber da gibt es doch bestimm so Schwimmlichter zu kaufen…oder grübel …ebenso. Gebe dir Geld später mal wieder.-)

    Gefällt mir

  2. michaela schreibt:

    *Lach*
    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!
    Kein Wunder, dass ich eben alleine an der Alster saß :-)))
    MORGEN gibt’s „Lichter für Japan“.

    Also, wer sich von meinen tausend Änderungen an diesem Artikel genervt fühlt, oder schlimmer noch: wegen meines Anfalls von Dyslexie umsonst an der Alster war, dem schenke ich eine selbstgebastelte Schwimmlaterne.

    Gefällt mir

  3. NixZen schreibt:

    Ich dachte ich bin es allein auf dieser Welt, aber es gibt doch noch mehr. Mit einem breiten Lächeln, look here:
    http://nixzen.wordpress.com/2010/07/24/airport/
    Und jetzt weiß ich auch, wo ich diesen Song von Charlie Alex March schon einmal gepostet hatte. Hör mal rein, wenn du möchtest, er ist für die „Schwimmlaternen“ in unseren Köpfen.
    Den Frieden der Nacht:-))))

    Gefällt mir

    • michaela schreibt:

      Mein Freemail-Konto ist hoffnungslos überlaufen und ich krieg‘ pro Tag ca. 30 Mails mit der Warnung „Achtung, ihr Konto platzt aus allen Nähten – wechseln Sie jetzt zum Web-Club blah blah…“. Wollte grad das Corpus Delicti weiterleiten aber auch dazu bin ich zu dämlich oder zu müde… grrrrmpf… sorry!!
      Hab ein paar Mails gelöscht, in der Hoffnung dass a) mehr Platz nu da ist und b) ich nicht aus lauter Rammdösigkeit zu viele gelöscht habe.

      Okay, too much information!? (Ich geh jetzt schlafen :o)

      Gefällt mir

was meinst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s