hello handmade in Hamburg

Heut Morgen war ich – Punkt 10 Uhr – beim hello handmade Markt auf good old Kampnagel. Ich muss sagen: es hat mir sehr gut gefallen. So viel liebevolle Handarbeit auf einem Haufen. Ein Träumchen! Allerdings war es nach kürzester Zeit so voll, dass das Stöbern irgendwann leicht anstrengend wurde. Also habe ich mich erstmal wieder nach Hause begeben. Kampnagel ist ja nicht weit und später gibt’s vielleicht nochmal einen zweiten Anlauf – aber auch nur, wenn dann die Warteschlange vor dem Eingang kleiner geworden ist :o) Bis 18 Uhr ist jedenfalls noch Zeit. (Achtung: Uhren umstellen!)

Kleiner Tipp am Rande: Mädels, lasst eure Männer zu Hause. Die Flunschen, die ich vorhin dort gesehen habe, ließen nix Gutes erahnen 😉

2 Gedanken zu “hello handmade in Hamburg

was meinst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s