Tag der deutschen Zweiheit

Mich hatte es heute nach einem ausgiebigen Frühstück auf den Rathausmarkt verschlagen und ich bekam zufällig mit, wie ein junger Mann mit Straßenmalkreide etwas vor den Eingang des Rathauses malte. Dies weckte meine Neugier und ich näherte mich – ebenso wie ein Polizist, dieser aber eiligen Schrittes.

Um es kurz zu machen: der Pflasterkreide-malende Mann sollte eine Anzeige „wegen Verschmutzung“ bekommen. Hier also ein kleiner Tipp an alle Eltern da draußen: vorsicht mit der Pflastermalkreide! Wer damit auf Pflaster malt, macht sich offensichtlich strafbar…

was meinst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s