Planetarium feiert 80. Jubiläum

Das Planetarium Hamburg feiert dieser Tage Jubiläum. Unter anderem gibt es zu diesem Anlass die Vorstellung Hubbles neuer Kosmos – 20 Jahre Weltraumteleskop.

DAS WELTRAUMTELESKOP HUBBLE WIRD 20!

Am 24. April 1990 wurde das NASA/ESA-Weltraumteleskop HUBBLE ins All geschossen. Aus seiner Umlaufbahn um die Erde – hoch über der störenden Erdatmosphäre – ermöglicht es seitdem einen bisher ungeahnten Blick in die Tiefen des Weltalls, dessen Schönheit uns fasziniert und dessen Reichtum an astronomischen Erkenntnissen alle Erwartungen bei Weitem übertraf. Wie kein anderes Teleskop hat es unser Weltbild revolutioniert und Daten geliefert, die bei der Präsentation an einer riesigen Planetariumskuppel schon dem Laien ungeahnte Einblicke in die Welt der Sterne ermöglichen.

Anlässlich des 20. Jubiläums des Weltraumteleskops nehmen wir Sie mit in kosmische Landschaften, die Hubble erforscht und dabei unser Wissen über den Lebenslauf des Universums und der Sterne revolutioniert hat. Entstanden ist diese 360-Grad-Sternenreise, die auch die neuesten „Geburtstagsbilder“ von Hubble enthält, in enger Zusammenarbeit mit dem Team des europäischen Hubble-Zentrums. Empfohlen ab zwölf Jahren.

Am 28.04. kann man sich ausserdem nach der 19 Uhr Vorstellung zeigen lassen, wie das Planetarium funktioniert. Das sollte man sich nicht entgehen lassen!

was meinst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s